KRANE – PRODUKTIVITÄT HEBEN

Wir bei ISM und STALVOSS ISM wissen, was verlässliche Krananlagen ausmacht: Die richtige Planung, die präzise Fertigung und die kontinuierliche Wartung. Auf der Basis von mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung planen, dimensionieren und konstruieren wir bei ISM. Das Ergebnis sind Neuanlagen, Umbauten, Traglasterhöhungen, Einbau von Funkfernsteuerungen oder vollständige Neu-Elektrifizierungen – häufig verbunden mit der Umstellung auf Umrichter-Technologie – und Generalüberholungen nach unserem ReCraning-Konzept. Wir dokumentieren unsere Tätigkeiten gründlich und schaffen so die besten Voraussetzungen für Wartung und Instandhaltung.

In Zusammenarbeit mit allen namhaften Hebezeugherstellern konzipiert ISM Krananlagen und angrenzende Systeme nach individuellen Betreibervorgaben. Hauseigene Konstrukteure und fundiert ausgebildetes Fachpersonal sorgen dafür, dass jedes Detail realisiert und dokumentiert wird.

 

ENGINEERING

Erfahrung und Know-how sind die Rohstoffe, auf die das Team bei STALVOSS ISM zur Konstruktion von Spezial-Krananlagen zurückgreift. Gemeinsam mit dem Engineering-Team der ISM steht unseren Kunden damit ein maximal erfahrenes Team in der Auslegung und Konstruktion von Kranen zur Verfügung.

 

BAU

Made in Germany: Dafür steht die ISM Gruppe. Die konstruktive Auslegung, sämtliche Beschaffungsprozesse und die Vorfertigung aller Teile erfolgt in den eigenen ISM-Werkstätten. Auch die Montage vor Ort übernehmen ISM-Fachleute: So sichern wir Qualität von Engineering bis zur Inbetriebnahme. Und darüber hinaus, sind doch unsere Servicetechniker auch meist zuständig für die spätere Anlagenwartung und greifen auf das digital dokumentierte Spezialwissen aus Fertigung, Montage und Inbetriebnahme dauerhaft zurück.

 

Service/Maintenance

Wie sehen wir den idealen Industrieservice? Natürlich kundenfokussiert, reaktionsschnell und flexibel. Und selbstverständlich auch fachkompetent, zuverlässig, transparent und digital dokumentiert. Doch vor allem sehen wir ihn individuell zugeschnitten. Denn nur so entsteht das optimale Preis-Leistungsverhältnis. Wir in der ISM Gruppe sind daher langjährige Partner der Industrie und ein Synonym für Lean-Management.

Bei Krananlagen übernehmen wir in der ausgelagerten Instandhaltung und im Rahmen von individuellen Serviceverträgen die vorausschauende Wartung in regelmäßigen Prüfintervallen.

Alter, Zustand, Nutzungshäufigkeit und Wert erhaltende Kriterien: Alles im Blick bei umfangreichen Wartungsprogrammen, die in Absprache mit dem Betreiber von ISM erarbeitet werden. Die Basis, um individuelle Lösungen bis hin zum Full-Service anbieten zu können.

ISM prüft, gemäß den aktuellen Vorschriften und Regelwerken, darüber hinaus auch Lastaufnahmemittel und Anschlagmittel sowie Winden-, Hub- und Zuggeräte. Der Prüfumfang beinhaltet die gesetzlich vorgeschriebenen Anlagenteile und wird dem individuellen Bedarf des Betreibers angepasst.

 

ReCraning

Unter dem Begriff ReCraning haben wir bei ISM ein individuell anpassbares Konzept zur Generalüberholung, Ertüchtigung und Neu-Elektrifizierung von Krananlagen entwickelt. Es sorgt für minimale Stillstandszeiten durch weitreichende Vor-Planung und Vor-Fertigung der benötigten Komponenten, eine ideale Aufteilung aus Vor-Ort-Arbeiten und Vorbereitungen sowie eine transparente, verlässliche Zeitplanung.

Ihr Ansprechpartner