Know-how transferieren

Ob Ingenieure, Techniker oder Servicepersonal: ISM legt größten Wert auf fundiert ausgebildetes Fachpersonal. Die Organisation der permanenten Fort- und Weiterbildung sowie gezielte Nachfragen unserer Kunden haben uns dazu geführt, Schulungen und Qualifizierungen auch für die Mitarbeiter unserer Kunden zu öffnen.

 

Folgende Schulungen bieten wir an:

Krane:

Ausbildung zum Bediener von Kranen aller Art gem. DGUV-G 309-003

Anschlagen von Lasten:

Ausbildung zum Anschläger in Anlehnung an DGUV-I 209-013

Hubarbeitsbühnen:

Ausbildung zum Bediener von Hubarbeitsbühnen gem. DGUV-G 308-008

PSA Gegen Absturz:

Ausbildung zum Tragen von PSA gegen Absturz in Anlehnung an DGUV R 112-198 (erforderlich z.B. bei Arbeiten auf Hubarbeitsbühnen, Hochregalstaplern, hochgelegenen Arbeitsplätzen ohne Kollektivschutz.

Flurförderzeuge:

Ausbildung zum Bediener von Flurförderzeugen gem. DGUV-G 308-001

Geländegängige Stapler mit veränderliche Reichweite:

Ausbildung zum Bediener von geländegängigen Staplern mit veränderlicher Reichweite gem. DGUV-G 308-009

Jährliche Sicherheitsunterweisung für die Bediener der oben aufgeführten Arbeitsmittel nach §3 und 12 BetrSichV:

Sollte in Ihrem Betrieb Bedarf an der Grundausbildung oder jährlichen Unterweisung Ihres Bedienpersonals bestehen, unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot über die Qualifikation Ihrer Mitarbeiter.

Schulungen können bei Ihnen vor Ort oder in unserem Hause durchgeführt werden.